Wählen Sie ein Zielland, um die Anzeige einzuschränken:

 
 
 
Die folgenden 3 Billig-Airlines fliegen nach Irland:
Germanwings

Die low-cost-Airline Germanwings wurde 2002 als Tochter von Eurowings, der drittgrössten deutschen Linienfluggesellschaft gegründet. Heimatflughafen von Germanwings ist Köln-Bonn. Das ausgewogene Streckennetz verbindet derzeit 5 deutsche Städte mit Metropolen in ganz Europa. Zu allen Zielen gibt es ein begrenztes Kontingent von Tickets für 19,- € inklusive Steuern und Gebühren.

Preisabfrage und Buchung

Erfahrungsberichte bei ciao.de
 
 
von
Deutschland  
Köln/Bonn
arrow
nach
Irland
Dublin
+  Flotte A319 und A320
+  Preise enthalten Steuern und Gebühren
+  Buchung per Internet und telefonisch
+  5 € Aufschlag bei telefonischer Buchung
+  Zahlung mit Kreditkarte oder Lastschrift
+  Gepäck 25 kg + 8 kg Handgepäck max 55x40x20
Hapag Llyod Express

Hapag Llyod Express ist eine Tochter des weltgrössten Touristikunternehmens, der TUI AG. Der Billigflieger wirbt unter dem Kürzel hlx mit dem Slogan "Fliegen zum Taxipreis, Flüge ab 19,99". Das Ticketkontingent dieser Lockangebote ist wie üblich sehr begrenzt. Basisflughafen ist Köln-Bonn. Derzeit bietet HLX Billigflüge zu Zielen in Deutschland, Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien und Spanien.

Preisabfrage und Buchung

Erfahrungsberichte bei ciao.de
 
 
von
Deutschland  
Hamburg
Stuttgart
arrow
nach
Irland
Dublin
+  Flotte: A319 und A320
+  Preise enthalten Steuern und Gebühren
+  Buchung per Internet, telefonisch oder im Reisebüro
+  7,5 € Aufschlag bei Telefon- oder Reisebüro-Buchung
+  Zahlung per Kreditkarte oder Lastschrift
+  Gepäck 20 kg + 5 kg Handgepäck max 45x35x20
Ryanair

Der irische no-frills Pionier lockt ständig mit wechselnden Billigangeboten. Laut jüngeren Berechnungen der Airline gilt die Formel: "446% günstiger als Lufthansa". Unklar ist, ob dabei die "Bearbeitungsgebühren" berücksichtigt sind, die Ryanair beim Ticketkauf erst ziemlich am Schluss nennt. Aber wie dem auch sei: alles in allem sind mit Ryanair erstaunlich billige Flüge möglich! Deutsches Drehkreuz der Airline ist Hahn in der Nähe von Mainz. Unter dem Namen "Frankfurt/Hahn" hat Ryanair dem ehemaligen Militärflughafen zu einiger Bekanntheit verholfen. Auch andere "Städte-Zusammenschlüsse", wie Hamburg/Lübeck und Leipzig/Altenburg, haben ihren Ursprung im Bestreben der Airline, die eigenen Flughäfen mehr ins Zentrum zu rücken.

Preisabfrage und Buchung

Erfahrungsberichte bei ciao.de
 
 
von
Deutschland  
Frankfurt/Hahn
arrow
nach
Irland
Kerry County
Shannon
+  Flotte: Boing 737-200
+  Preisangaben zzgl. Gebühren
+  Buchung über Internet oder telefonisch (0190er Nummer!)
+  6 € Aufschlag für Kreditkartenzahlung kommen normalerweise hinzu (bei Connect oder Delta nur 1,5 €). Ausserdem Kosten für die übliche Rückbestätigung des Fluges, da Ryanair hierfür eine 0190er Nummer angibt!
+  Nur Kartenzahlung
+  Für Rückfragen ist Ryanair nur über eine teure 0190er Nummer erreichbar.